Der Sommer ist seit heute offiziell vorbei und das ist auch gut so. „Wie bitte?“ werden sich jetzt einige denken. Aber wir bleiben dabei, der Herbst ist viel schöner, als sein Ruf. Er tut vor allem unserer Haut gut, die nach den langen Tagen und kurzen Nächten mit Sonne hier und Schwitzen dort jetzt mal „Ferien vom Sommer“ verdient hat. Da kommt der Herbst gerade richtig.

Herbst to go.

Die wunderschönen, leuchtenden Farben und die nun endlich wieder kühlere, frische Luft laden zu langen Spaziergängen ein. Dabei kann auch die Haut tief einatmen, denn neueste Forschungsergebnisse belegen, dass die Haut tatsächlich imstande ist, den für die Zellregeneration wichtigen Sauerstoff direkt aufzunehmen.

Schlaf gut!

Kühlere Temperaturen, endlich nicht mehr vor 6 Uhr morgens von der Sonne geweckt zu werden und dass es nun auch abends wieder früher dunkel wird, hat alles einen entscheidenden Vorteil: Mehr Schlaf. Und damit auch mehr Zeit und Ruhe für die Haut, sich nach einer porentiefen Reinigung in der Nacht regenerieren zu können.

Tschüss Sonne!

Natürlich macht uns Sonne glücklich, aber unsere Haut nicht immer. Zu viel UV-Strahlung kann die Hautalterung beschleunigen und der Mix aus Sonnencreme und Schweiss verklebt die Poren. Da ist die milde Herbstsonne doch gleich viel angenehmer. Dem kann man auch entgegenwirken.

Image: 
Image Mobile: 
Tag Text: 
  • 95% empfehlen Filabé ihren Liebsten
  • Wirksamkeit klinisch bestätigt
  • Hautverträglichkeit: Prädikat „Sehr gut“

Kuschelpause

Endlich kann man ohne schlechtes Gewissen auch mal wieder ganz gemütlich zu Hause bleiben. Ein Buch lesen, Lieblingsserien schauen oder sich einfach auf dem Sofa einkuscheln. Wie das der Haut hilft? Ganz einfach: Sind wir entspannt und ohne Freizeitstress, kann auch die Haut entspannen.

Hahn zu.

Mit dem Ende der Urlaubs-, Bade- und Schwitzzeit hört auch das ständige Duschen endlich auf. Es mag zwar erfrischend wirken, trocknet die Haut aber stark aus. Dann doch lieber zur Abwechslung dem Regen draussen lauschen und der Haut Feuchtigkeit mit der richtigen Pflege und ohne belastende Zusatzstoffe spenden.

Image: 
Image Mobile: 
Tag Text: 
  • Enthält hocheffizientes OM24™ (natürlicher Wirkstoff).
  • Bereits die erste Anwendung wirkt besänftigend und befreiend.
  • 100% frei von Zusatzstoffen.